Festabzeichen

Für Besucher des Seehasenfestes ab dem vollendeten 18. Lebensjahr ist es „Ehrensache“ das Abzeichen für 4 Euro zu erwerben.

Die Einnahmen aus dem Verkauf des Festabzeichens sind eine wichtige finanzielle Säule des Seehasenfestes. Mit dem Festabzeichen werden unter anderem das Feuerwerk, die Theaterveranstaltungen, die Spielewiese sowie der Hasenklee finanziert. 

Drei Wochen vor dem Seehasenfest werden die Abzeichen im Vorverkauf von Schülerinnen und Schülern der Häfler Schulen verkauft. Für jedes verkaufte Abzeichen erhalten sie einen Verkaufsanreiz von jeweils 40 Cent.

Darüber hinaus gibt es das Festabzeichen ab Juni sowohl an der Vorverkaufskasse des Graf-Zeppelin-Hauses als auch an der Infothek im Rathaus, Adenauperplatz 1.

Während des Seehasenfestes kann das Festabzeichen am Infostand auf der Uferstraße erworben werden. Am Seehasen-Samstag wird das Festabzeichen ab dem Nachmittag an den Zugängen zum Festgelände im Bereich der Uferstraße von den Mitgliedern der Friedrichshafener Vereine und der Jugendfeuerwehr verkauft. Auch hier fließen jeweils 40 Cent der Einnahmen an den entsprechenden Verein.

Kinder und Jugendliche benötigen für den Besuch der Festveranstaltungen kein Festabzeichen.