Familiengarten und Spielabenteuer

Unter diesem Motto steht die Spielaktion des städtischen Spielehauses, das mit seinen bunten Spielwagen auf dem Seehasenfest (Paulinengarten) Station macht

Vom Seehasensamstag, 14. Juli bis Montag, 16. Juli, jeweils von 13 bis 17 Uhr ist das Aktionsgelände geöffnet. Ab 17 Uhr bietet der Veranstalter täglich Kinderkonzerte für Kinder ab vier Jahren an. Im Paulinengarten neben dem Graf-Zeppelin-Haus finden die kreativen Mitmachaktionen für die ganze Familie statt. Das Mitmachen ist kostenlos.

Passend zum Seehasenfest gibt es für die kleinen Hasenfans eine Seehasenwerkstatt in der Hasenohren und Dekoratives rund um den Seehasen gebastelt werden kann. An die jüngsten Besucher richtet sich besonders der abwechslungsreiche Bambini-Parcours mit Bewegungsbaustelle. Im Farbenatelier dreht sich alles um Art Journaling, daraus entstehen Bilder und Gebrauchsgegenstände.

In der Kinderwerkstatt Holz können Eltern mit ihren Kindern Praktisches für das Kinderzimmer und kleine Spiele schreinern. In der Schmuckwerkstatt findet Schmuckherstellung mit ungewöhnlichen Materialien, wie Speckstein und Kokosnuss statt. Filzen in Kombination mit Natur bietet die Filzwerkstatt. „Zu schade zum Wegwerfen“, lautet der Slogan in der Upcyclingstation. Aus ausgedienten Werbebannern entstehen trendige Kindersachen.

Spielinseln mit Wurffiguren, Rollenrutsche und Familienspiele laden die kleinen wie großen Seehasen zum Mitmachen ein. Eine Riesenmurmelbahn zum Konstruieren, Bauen und Spielen ist ein unvergessliches Familienabenteuer. Das Bauen von Murmelspielen und die Herstellung von eigenen Murmeln wird ebenfalls angeboten.

Ein absoluter Höhepunkt des Spiel- und Aktionsgeländes sind 15 große Klanginstrumente von Etienne Favre. Der französische Künstler und Instrumentenbauer zeigt seine Klanginstallationen am Seehasensonntag- und Montag. Tönende Wind- und Wasserräder, Klanglabyrinth, Stiefelflöten – ermuntern zum Lauschen, Forschen, Staunen und Lachen.

Für die Familien gibt es Kaffee und Kuchen organisiert von der Narrenzunft Seegockel.

An allen drei Aktionstagen werden auf der Kinderbühne Familienkonzerte zum Mitsingen und Mitmachen unter freiem Himmel für Kinder ab vier Jahren, um 17 Uhr präsentiert. Eintritt frei.

Samstag, 14. Juli und Sonntag, 15. Juli, spielt die bekannte Kunterbänd mit Liedermacher und Sänger Bernd Meyerholz Ihr Sommerkonzert für die ganze Familie. Der Kunterbänd gelingt etwas, wovon viele nur träumen. Sie gestaltet Swing, Blues und Bossa Nova mit raffinierten Texten zu einem Spielplatz der Lebensfreude – einem Ort, zu dem sich sowohl Kinder als auch Erwachsene magisch angezogen fühlen.

Montag, 16. Juli, heißt es Bühne frei für die Tiroler RatzFatz Bänd. In ihrem Programm „Musik zum Zuhören und Mitmachen“ für kleine und große Ohren verbinden sich Clownerie, Poesie und Wortwitz mit anspruchsvoller, handgemachter Musik. Instrumentale Vielfalt und theatrale Elemente sind ihr Markenzeichen.

Alle Informationen zu den Angeboten des Spielehauses erhalten Interessierte telefonisch unter 07541 386729 oder im Internet unter www.spielehaus.friedrichshafen.de